Helicobacter - Allergie gegen Antibiotikum

Alles rund um den Darm im speziellen und um die Verdauung im allgemeinen

Moderator: Moderatoren

Helga21
Beiträge: 2
Registriert: 01.06.2008, 11:31

Helicobacter - Allergie gegen Antibiotikum

Beitrag: #36778 Helga21
16.04.2017, 09:49

Guten Morgen,

da ich kein Forum für das Thema "Magen" gefunden habe, stelle ich meine Frage im Forum für das nachgelagerte Organ (Darm).
Bei mir wurde im Rahmen einer Magenspiegelung das Bakterium Helicobacter pylori (Helicobacter-positive Gastritis) diagnostiziert. Das Bakterium sollte mittels zweier Antibiotika und einem Säureblocker (Amoxilin/Clarithromycin/Pantroprazol) bekämpft werden ("Eradikation").
Ich sollte die Medikamente 10 Tage nehmen. Nach 7 Tage Einnahme bekam ich plötzlich am ganzen Körper rote Flecken/Quaddeln. Der Arzt sagte, es handele sich um eine Allegerie - vermutlich gegen Amoxilin - und dass ich die Therapie sofort abbrechen müsse. Andernfalls besteht die Gefahr schwerer anderer Nebenwirkungen (allergischer Schock, Atemnot u.a.m.).
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Kann mir jemand sagen, ob es eine alternative Therapie gibt?

Gruß

Helga

Zurück zu „Darmkrankheiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast