Betavert und Arlevert Tabletten gegen Schwindel

Schwindel unklarer Genese

Moderator: Moderatoren

Mr schwindel87
Beiträge: 4
Registriert: 13.06.2016, 15:23

Betavert und Arlevert Tabletten gegen Schwindel

Beitrag: #36445 Mr schwindel87
07.12.2016, 11:36

Hallo hat jemand Erfahrung mit diesen beiden Tabletten?Sind ja beide gegen Schwindel .
Vertigo Heel nehme ich nun seit 6 Monaten und nix passiert .
Habe sämtliche Untersuchungen hinter mir wegen Schwindel und keiner findet was .
Seit einem dreiviertel Jahr geht das so ,es strengt so an und belastet auch ungemein ,ihr kennt das sicherlich.
Bei mir trifft der Schwindel mehr in Ruhe zu ,im Sitzen beim Fernsehen wie auch immer .
Wie ist es bei euch so ?
Habe eine Überweisung zur Physio wegen Schwindel,vllt hilft das .
Was mCht ihr so ,geht ihr trotzdem weiter arbeiten ,trinkt ihr auch mal Alkohol also versucht ihr euer Leben trotzdem weiter zu leben wie es geht ,was manchmal ja gar nicht möglich ist durch diesen Schwindel eben .
Also wie schon gesagt ,falls jemand Erfahrung mit diesen Tabletten hat ,kann gerne was schreiben dazu .
Gerne kann man sich auch per Email austauschen , würde mich dahin gehend freuen ,wenn man Leute hat denen es auch so geht ,so fühlt man sich alleine und keiner nimmt einen für ernst .
Leider gibt es hier in Chemnitz keine Gruppen etc wo es mehrere Leute betrifft mit Schwindel und man sich da austauschen kann .

Mfg

Zurück zu „Schwindel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste