Weisheitszahn?

Zähne, Kiefer, Aphten...

Zähne gehören zu den Körperteilen, die man am liebsten gar nicht spürt, die sollen nur ihre Arbeit tun, nämlich fest zubeissen und malmen.

Moderator: Moderatoren

susannemandy
Beiträge: 3
Registriert: 04.11.2014, 00:17

Weisheitszahn?

Beitrag: #35673 susannemandy
01.02.2016, 23:44

Hallo,
ich habe Schmerzen die vom Kiefer bis zum Ohr ziehen, das Zahnfleisch oben rechts tut auch weh und ist etwas geschwollen.

Beim Mund öffnen tut der Kiefer auch weh, sowie beim Kauen auf der rechten Seite.

Kann das ein Weisheitszahn sein?
Ich hatte noch keinen.

Gruß

rio
Beiträge: 3774
Registriert: 02.03.2004, 08:22

Beitrag: #35675 rio
02.02.2016, 13:01

Ist natürlich möglich, wenn er durchbricht, dann braucht er natürlich auch Platz, wenn keiner da ist, macht er sich welchen.

Aber genaues kann wohl nur ein Zahnarzt sagen.
Tschüß Atomstrom, es lebe Ökostrom! Durch Lieferantenwechsel bei Strom und Gas Geld sparen.

SabineSchön
Beiträge: 3
Registriert: 19.10.2016, 15:20
Wohnort: München

Weisheitszähne können oft im Mund bleiben

Beitrag: #36336 SabineSchön
24.10.2016, 09:05

Lass dich da nochmal genau beraten, denn Weisheitszähne müssen keinesfalls immer gezogen werden. Ist der Kiefer groß genug, sodass sie komplett herauswachsen können und keine Nachbarzähne schädigen, ist eine Entfernung nicht nötig.
Viele Grüße Bine
Wer nicht fortkommt, kommt nie heim (Luis Trenker)


Zurück zu „Mundhöhle - Zähne - Zahnersatz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast