Zahlen trotz Härtefall?

Zähne, Kiefer, Aphten...

Zähne gehören zu den Körperteilen, die man am liebsten gar nicht spürt, die sollen nur ihre Arbeit tun, nämlich fest zubeissen und malmen.

Moderator: Moderatoren

kratzdiestel
Beiträge: 1
Registriert: 20.04.2016, 21:54

Zahlen trotz Härtefall?

Beitrag: #35894 kratzdiestel
20.04.2016, 22:40

Hallo,

letzte Woche wurde mir einen Zahn gezogen und meine Zahnprothese
musste entsprechend angepasst werden. Die Krankenkasse hat mir einen
doppelten Zuschuss genehmigt. Die Sachbearbeterin der KK hat mir gesagt,
ich bräuchte beim Zahnartzt nichts zahlen (Härtefallregelung). Doch
es kam anders. Der Zahnarzt hat mir eine Rechnung über ca. 150€ ausgestellt. Ist es rechtens? Bekommt man trotz Härtefall keinen Zahnersatz ohne Zuzahlung oder es ist vom ZA zum ZA unterschiedlich? Wie findet man einen ZA, der keine Zuzahlung im Härtefall verlangt? Wie soll ich beim ZA richtig kommunizieren, dass ich mir keine Zuzahlung wünsche?
Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Zurück zu „Mundhöhle - Zähne - Zahnersatz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste